Möchte Mbappe bei Real Madrid unterzeichnen?

Als Cristiano Ronaldo und lionel messi das Ende ihrer Karriere erreichen, beginnt der Franzose Kylian Mbappe als Erbe des Fussballthrons hervorzutreten. Im Alter von nur 21 Jahren ist er bereits eine Realität des schönen Spiels. Es ist kein Geheimnis, dass die mächtigsten Klubs Europas daran interessiert sind, ihn unter Vertrag zu nehmen, darunter Real Madrid, dessen Präsident Florentino Perez sogar öffentlich sein Interesse an einer Vertragsunterzeichnung bekundet hat. Aber will Mbappe für den weißen Klub spielen? Er

scheint seinen Vertrag mit Paris Saint-Germain nicht verlängern zu wollen

. Nachdem seine Mannschaft das Champions-League-Finale gegen Bayern München verloren hat, scheint Mbappe davon überzeugt, dass er, wenn er große Titel gewinnen will, bei einem der größten Vereine Europas unterschreiben muss.

Und Mbappe ist ehrgeizig. Sein Vertrag mit Paris Saint-Germain läuft 2022 aus, und er scheint ihn nicht verlängern zu wollen, da er seine Manager mehrmals vertröstet hat. Das bedeutet, dass er ab Januar desselben Jahres frei über seine Zukunft verhandeln kann und dass das Team, zu dem er geht, keine Transfergebühren für ihn bezahlen muss. Es stellt sich die Frage, ob Paris Saint-Germain für das Warten und Weggehen entschädigt wird, ohne Geld in der Kasse zu lassen, oder ob sie es vorziehen, ihn vor diesem Datum loszuwerden und einen Transfer zu kassieren. Am logischsten wäre es, sich für diese zweite Möglichkeit zu entscheiden.

Aber wohin würde Mbappe gehen?

Sein Idol ist Zinedine Zidane

. Es besteht kein Zweifel, dass Real Madrid eine Menge Karten hätte, um ihn unter Vertrag zu nehmen. Und das nicht nur wegen des wirtschaftlichen Potenzials des weißen Klubs, sondern auch, weil sein Trainer das Idol ist, auf das der derzeitige Pariser Spieler seit seiner Kindheit fixiert ist. Tatsächlich ist Zinedine Zidane während seiner gesamten Karriere der Spiegel für ihn gewesen. Und die beiden haben ein sehr gutes Verhältnis.

Sogar der Trainer von Madrid hat gesagt, dass er sich über Mbappe freuen würde. Wenn wir dies zu der Tatsache hinzufügen, dass Paris St. Germain im nächsten Sommer ihren Stern verkaufen müsste, um an ihm Geld zu verdienen, dann sind die Wege von Real Madrid und Kylian Mbappe näher denn je.Auf jeden Fall ist noch alles in der Schwebe, und bald werden die Sportwetten ihren Nutzern anbieten, zu spielen und zu versuchen, das Schicksal des französischen Fußballers zu erraten, der dazu berufen ist, die neue Weltfigur zu sein.

Nachricht hinterlassen

Alle Dateien mit * sind erforderlich